Sonntag, 7. Juli 2019

Kunst und Musik in der ROESNEREI - und Sommer ...


Es gibt Neuigkeiten aus der ROESNEREI - aber fangen wir mal ganz langsam an ....
Zunächst einmal ist die Website aufgefrischt worden - mit einem neuen Design! Ein Blick lohnt sich.

"Lichtschutzfaktor II", Papiermaché, 35 cm H, 35 cm L, 12 cm T, Heike Roesner/2013
Und außerdem ist ja jetzt Sommer! Allerdings hier oben im Norden auch irgendwie nicht. Seit geraumer Zeit ist es grau, kalt, windig - und (seltener) nass. Zum Arbeiten ist das Wetter ganz großartig. Aber ansonsten....?!
Na ja. Es ist, wie es ist. Von mir aus könnte es allerdings gern - wenn schon grau und kalt - auch mehr regnen. Das wäre zumindest etwas Sinnvolles.

Das wunderbare Paar da oben befindet sich jedenfalls so oder so in der Sommerfrische. Und am Strand. Wünschen wir Ihnen schöne Tage!

"Hirschdame im Sommerkleid", Papiermaché, 14 cm hoch, Heike Roesner/2019
Ebenfalls passend zur Jahreszeit entsteht hier in der ROESNEREI eine Edition der "Hirschdamen im Sommerkleid". Eine der bezaubernden Damen ist oben auf dem Foto zu sehen. Die anderen warten schon aufgeregt auf ihre Präsentation im SHOP!


Und dann gibt es ja noch eine wirklich erstaunliche (Rückver-)Wandlung der Roesnerin. Vielleicht weiss es ja manch einer aus meiner Vita, dass ich (neben der Papierkunst) Musikerin und Sängerin war - und auch noch bin. Allerdings ruhte dieser Zweig lange Zeit zugunsten der Kunst. Und nun ist es geschehen, dass ich meine Gitarre heraus geholt habe. Sie ist überholt worden - und wie neu. Die Ordner mit den alten Songs habe ich ebenfalls ausgepackt. Ich singe wieder. Und werde auch wieder Gesangsgruppen geben - mit dem Ziel ein Ensemble aufzubauen. So wie damals in Berlin. Da hatte ich mehrere Gruppen "Improvisationsgesang" - und ein à-capella-Ensemble "Schwirrstimmengeklirr". Nun schwirren und klirren die Stimmen wieder - wer mehr darüber erfahren möchte, der kann das HIER tun!

Das sind die Sommer-News aus der ROESNEREI! Ich wünsche allen wunderbare Tage und grüße ganz herzlich!




Keine Kommentare: