Donnerstag, 28. Januar 2016

Blick nach vorn

"Blick nach vorn I", 15 cm hoch, Papier (Heike Roesner/2015)
Passt ja gut zum neuen Jahr: "Blick nach vorn"! Obwohl das neue Jahr jetzt quasi schon ein wenig angenutzt ist - sozusagen.
"Blick nach vorn II", 15 cm hoch, Papier (Heike Roesner/2015)
 Aber es verbleiben noch elf Monate, in denen man tolle Dinge anstellen kann. Wenn man will.

"Blick nach vorn III", 15 cm hoch, Papier (Heike Roesner/2015)
Und das ist doch eigentlich prima. Viel Luft nach oben. Ne Menge Platz für Sachen, die man machen möchte. Und dann vielleicht auch tatsächlich mal umsetzt.

"Blick nach vorn IV", 15 cm hoch, Papier (Heike Roesner/2015)
Ich würde mir zum Beispiel ganz einfach wünschen, dass ich in diesem Jahr tatsächlich mal im Garten die Gartenparty mache, die ich schon seit Jahren feiern möchte. Und dass ich es schaffe die alte Laube im Garten mal anzustreichen, was ich auch schon seit Jahren machen möchte. Und natürlich möchte ich ganz viel Spaß haben in angebrochenen neuen Jahr. Allem zum Trotz, was zur Zeit wirklich nicht spaßig ist!

In diesem Sinne, den BLICK NACH VORN - und los geht's!!!

Kommentare:

papiertaenzerin hat gesagt…

... das klingt gut und nach viel Schwung, alle Gute für das kommende Jahr wünscht (unbekannterweise) papiertänzerin.

Roesnerei hat gesagt…

Oh, vielen Dank! Da wünsche ich aber alles Gute zurück! Auf ein tolles Jahr!