Mittwoch, 21. Oktober 2015

Rumkugeln

"Rumkugeln", Papier, 6 cm hoch, 6 cm tief (Heike Roesner/2015)
Ja, das hört sich vielleicht ein wenig bekloppt an, aber Rumkugeln ist doch was Schönes, oder? Einfach irgendwie herum wingeln, sich drehen, auf dem Rücken wiegen, die Beine hoch. Das tut auch der Wirbelsäule gut - und dem Seelchen erst.
Hier ist also der Rumkugler, ganz klein isser, nur 6 cm..... Dafür darf er auf Gold kugeln - ist aber natürlich kein Echtes, na klar....

Und hier in der ROESNEREI wird auch noch kräftig herum gekugelt. Angesichts der Tatsache, dass das Atelier die Räume in Friedenau nun am 18. Dezember verlassen wird, passiert hier noch jede Menge. Zur Zeit entstehen Hirschköniginnen (da darf man SEHR gespannt sein!), linksseitige Buchstützen mit Figuren (dies auf Kundenwunsch - na klar, man braucht ja für die LINKE Seite der Bücher eine Stütze, und für die RECHTE Seite auch....) - und sowas wie der kleine Rumkugler da oben.

Es gibt viel zu sehen - wie immer - ruhig mal vorbei schauen.
Und richtig ab geht es dann noch mal vom 27. November bis zum 18. Dezember (4. Advent!) - denn da zeigt sich die ROESNEREI ein letztes Mal im Lichterschein der Verwunschenen Weihnachtswochen. Aber dazu selbstverständlich später noch mehr.....


Keine Kommentare: