Montag, 14. Juli 2014

Kunst in den Gerichtshöfen

Gerichtshöfe Wedding, Copyright: Kunst in den Gerichtshöfen
Ich freue mich, dass ich auch in diesem Jahr wieder bei der "Langen Nacht der Gerichtshöfe" dabei sein darf - am 30. August 2014!

Samstag, 12. Juli 2014

Die goldenen Löffel


Eine neue Geschichte mit goldenen Löffeln.... Passenderweise mit dem Titel "Die Goldenen Löffel II". Hier zu sehen. (30 cm hoch, Papier/Draht, Heike Roesner/2014)


"Die Goldenen Löffel II", Heike Roesner/2014

"Die Goldenen Löffel II", Heike Roesner/2014

"Die Goldenen Löffel II", Heike Roesner/2014

"Die Goldenen Löffel II", Heike Roesner/2014

Donnerstag, 10. Juli 2014

Von Hasen, Hirschen und anderen Menschen...

"Die Geschichte von den Goldenen Schuhen", 17 Figuren, Papier/Draht (Heike Roesner/2012)



Heute geht es um mein Buchprojekt "Von Hasen, Hirschen und anderen Menschen - Geschichten aus der ROESNEREI".

Wer mich und meine Arbeiten kennt, der weiss, dass ich ein Faible für Hasen und Hirsche habe. Aber nicht nur das: Natürlich finde ich auch Menschen nicht uninteressant.
Und den größten Spaß habe ich bei der Verknüpfung dieser verschiedenen Wesen. Also Männer mit Hirschgeweihen - oder Engel mit Hasenohren zum Beispiel.

Nun sollen also die Geschichten, die sich daraus ergeben, in ein Buch mit dem Titel "Von Hasen, Hirschen und anderen Menschen - Geschichten aus der ROESNEREI".
Ein solches Buch passt zu meinen Arbeiten. Es muss so sein - ein nüchterner Katalog würde nicht das erfahrbar machen können, was hier im Atelier so passiert - bei der Arbeit an meinen Figuren und allem, was damit zusammen hängt.
Das Buch soll 100 Seiten, 20 x 20 cm groß sein - mit schönen Fotos meiner Arbeiten und kleinen Textauszügen bzw. Geschichten und Anekdoten. Finanziert werden soll das Buch über Crowdfunding. Näheres dazu HIER

Derzeit stricke ich an diesem Buch. Und dabei spielt unter anderem der Bereich "Gold" eine große Rolle. Denn genauso, wie ich Hasen und Hirsche liebe, habe ich eine Vorliebe für goldene Löffel und goldene Schuhe. Nicht verwunderlich, dass für das Crowdfunding als "Dankeschön" eine Sonderedition der Figurenreihe "Mitwisser" mit goldenen Schuhen ins Leben gerufen wird!

Ein Beispiel für eine Geschichte aus meinem Atelier, bei der übrigens tatsächlich nur eine Figur ein Hirschgeweih hat - und die anderen eher menschliche Züge tragen - ist die "Geschichte von den Goldenen Schuhen".

Hier eine kleine Kostprobe:

"Die Geschichte von den Goldenen Schuhen"

Auf einmal wurde bekannt, dass es einen Ort gab, an dem goldene Schuhe herum standen. Einfach so. Niemand wusste, woher sie gekommen waren. Waren sie einfach vom Himmel gefallen? Oder hatte sie jemand verloren? Oder hatte sie gar irgend jemand absichtlich dort abgestellt? Wir wissen es nicht.

Aber auf jeden Fall wissen wir, dass eine große Unruhe aufkam, als diese Neuigkeit bekannt wurde. Und alle wollten ein paar goldene Schuhe ihr eigen nennen. Also rannten sie los. Alt und jung, groß und klein, dick und dünn - es war sogar ein Mann mit einem Geweih dabei. Sie liefen und sprangen,  manche fielen hin - niemand half den Gestürzten, alle stürmten einfach weiter in Richtung der goldenen Schuhe..."

... ein kleiner Vorgeschmack. Wer mehr wissen möchte, der kann alles im Buch erfahren...

Und wer das Crowdfunding-Projekt (also quasi die Produktion dieses Buches) unterstützen möchte, der hat jetzt noch 43 Tage Zeit! Alles weitere - wie oben schon gesagt (nochmal) HIER

Das Buch und ich freuen uns über viele tolle Unterstützer!








Donnerstag, 3. Juli 2014

Zeitungsente

"Zeitungsente", 37 cm lang, Papier/Draht (Heike Roesner/2014)
Eine Zeitungsente aus dem Hause Roesner...

Dienstag, 1. Juli 2014

Strandtag

"Strandtag", Papier (Heike Roesner/2014)
Jetzt erholen wir uns alle. Die Ausstellung "Geschichten aus der ROESNEREI" ist eröffnet. Die Sonne scheint. Was wollen wir noch?!