Mittwoch, 28. Mai 2014

Neuer Post - neues Glück!

So. Es ist alles glatt gegangen mit der Startphase beim Crowdfunding für mein Buch "Geschichten aus der ROESNEREI". Ich brauchte 100 Fans um in die Finanzierungsphase zu gelangen. Und nun sind es schon 103. D. h. in der kommenden Woche geht es los mit der eben erwähnten Finanzierungsphase. Das wird spannend. Selbstverständlich freue ich mich über alle Unterstützer. Hier kann man ja schon mal schauen - es gibt nämlich immer auch schöne Dankeschöns - wenn man etwas gibt, bekommt man auch etwas: Geschichten aus der ROESNEREI

Wichtig ist für all das ein Dirigent - hier isser:

"Dirigent", 18 cm hoch, Papier (Heike Roesner/2014)



Samstag, 10. Mai 2014

Die Geschichten gehen weiter....

"Hirschengel" und "Engelhase", Papier/Draht, Heike Roesner/2014
Es geht weiter.... Erstmal großen Dank an alle, die bereits Fan auf meiner Crowdfunding-Website für das Buchprojekt geworden sind! Es ist super, denn ich brauche 100 Fans, damit das Projekt in die Finanzierungsphase gehen kann. Der Hirschengel und der Engelhase machen mich schon ganz verrückt, weil sie unbedingt in das Buch wollen....!
Also bitte rasch auf Geschichten aus der ROESNEREI gehen - registrieren - und Fan werden.
Und schon sind der Hirschengel, der Engelhase und ich unserem Ziel ein kleines Stückchen näher!
Danke schön!

Donnerstag, 8. Mai 2014

Geschichten aus der ROESNEREI


Nun ist es so weit: Mein Herzenswunsch - ein Buch über mich und meine Arbeiten - mit dem Titel                                                           "Geschichten aus der ROESNEREI" 
rückt der Verwirklichung erheblich näher.
Denn: Ich habe es auf der Crowdfunding-Plattform "Startnext" angemeldet. Und nun befindet sich dieses wunderbare Projekt in der Startphase. Hier ein Video zur Erläuterung:


Wie ich bemerkt habe ist "Crowdfunding" noch längst nicht allen ein Begriff. Darum eine kurze Erklärung für alle, die das nicht kennen: Es gibt im Internet Plattformen - u. a. "Startnext" - die es ermöglichen, dass man seine Wunschprojekte dort präsentiert. Dann wird die Crowd (also alle, die das sehen und wissen) gebeten, das Projekt zu unterstützen. Dies ist auf dieser Seite dann möglich.

Derzeit befindet sich das Projekt in der Startphase. Ich benötige 100 Fans, damit es in die Finanzierungsphase gehen kann. Und ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Leser hier klicken: Geschichten aus der ROESNEREI.
Und sich dann bei Startnext registrieren - um danach auf meiner Seite den Button "Fan werden" anzuklicken.
Das wäre ganz wunderbar - und ich würde mich sehr über diese Unterstützung freuen!
Ich halte hier auf dem Laufenden!

Sonntag, 4. Mai 2014

Grassimesse 2011, Vitrine Heike Roesner - Die "Mitwisser" (Heike Roesner 2011-2013)
Eigentlich sollte es eine ernsthafte Suche sein nach bestimmten Fotos von älteren Objekten. Aber wie das so ist - ich geriet in den Strudel der Erinnerungen. Ganz wunderbare Sachen habe ich dabei entdeckt. Unter anderem obiges Foto von der Grassimesse 2011 im Grassimuseum in Leipzig. Die "Mitwisser" durften mit. Und der bunte Hund oben - der dann auf einmal einen Mitwisser gejagt hat. Das war nicht geplant. Aber die "Mitwisser" machen sowieso immer was sie wollen...