Dienstag, 30. September 2014

Number Nine

"Number Nine", Papier/Draht, 38 cm H, 50 cm L, 30 cm T (Heike Roesner/2009)
Ich liebe Ansammlungen und Gruppen. Ganz grundsätzlich. Da gibt es viel zu sehen. Egal, ob es Menschen, Tiere, Pflanzen oder Dinge sind. Oder etwa Wolken oder Gewässer - z. B. Seenplatten - was ganz Feines. Und ich baue auch gern Ansammlungen oder Gruppen - das dürfte ja dem einen oder anderen vielleicht schon aufgefallen sein. Es macht Spaß, die unterschiedlichen Haltungen und Attitüden der Wesen heraus zu arbeiten, so dass das Ganze dann eine gemeinsame Dynamik findet. Hier ist die Dynamik allerdings eher statisch - falls man das so sagen darf. Sie stehen und warten irgendwie auf irgendwas. Vielleicht wollen sie ins Museum - das könnte sein.


Keine Kommentare: