Donnerstag, 25. August 2011

Moderne Zeiten

Entwurf Figur für "Talkshow" (Rückansicht), Heike Roesner (2011)


Eine neue Ära ist heute angebrochen! Nämlich die mit der neuen Kamera. Ein scharfes Gerät. Im wahrsten Sinn des Wortes. Sofort habe ich hier alles fotografiert, was mir in die Quere kam. Und da saß auch sie. Hier von hinten zu sehen. Noch ganz im Gründungsprozess. Oder wie man das nennen soll. Jedenfalls ist es eine Dame, die Talkshowgast ist. Bei mir. Wieder einmal klingt das etwas geheimnisvoll. Aber das ist eben auch wieder eine neue Geschichte. Wie gesagt noch im Gründungsprozess.
Wichtig ist jetzt erstmal, dass das Foto messerscharf ist. Jeden einzelnen Buchstaben kann man förmlich spüren. Und das Ganze dann noch im Dämmerlicht ohne Blitz gemacht. Ach, ich bin einfach glücklich. Endlich kann ich in Ruhe fotografieren!

Morgen gehts zum Aufbau für die "Lange Nacht". Da kommt die Kamera selbstverständlich mit und wird dokumentieren, was so alles geschieht. Und am Samstag gehts dann los. In den Gerichtshöfen im Wedding. Ab 18.00 Uhr bis 02.00 Uhr!

1 Kommentar:

Uschi hat gesagt…

das versteh ich gut, dieses Kamera-glück. Wenn Sie einfach sieht, was man sieht und nicht was anderes daraus zu machen versucht.
Wobei ich inzwischen ohne Brille viel schlechter sehe als die Kamera...
Talkshow??
Ich find die immer toller, deine Menschen-Themen..so ausgefallen und liebevoll!