Mittwoch, 12. Januar 2011

Märchenkönigin

"Entflohene Märchenkönigin", Heike Roesner (2010)
Heute geht es mal um Märchen. Bzw. um Märchenköniginnen. Hier oben ist eine, die aus ihrem Märchen entflohen ist. Nun sind ja in den Märchen die Königinnen eher immer böse. Z. B. die Schneekönigin, oder die Königin in Schneewittchen - die Könige dagegen erscheinen häufig eher ein wenig dämlich. Ich möchte hier König Drosselbart erwähnen, oder andere Könige, die ihre Prinzessinnen vermählen wollen und dabei aussergewöhnlich seltsame Verfahren verkünden, wie der Prinz, der sie haben will, zu verfahren hat.
Diese Märchenkönigin sieht eigentlich nicht besonders böse aus. Aber sie weiss nicht mehr, aus welchem Märchen sie kommt. Partielle Amnesie. Solange bis es ihr wieder einfällt, kann sie erstmal hier bleiben.

Keine Kommentare: