Freitag, 7. Januar 2011

Einsichten


Collage "Waldsicht", 10 x 10 cm, Heike Roesner (2010)

Collage "Griechisches Meer", 10 x 10 cm, Heike Roesner (2010)

Collage "Frühstückspapagei", 10 x 10 cm, Heike Roesner (2010)
Hier mal wieder ein paar Einsichten in die Collagenwelt. Aufgezogen auf Modellpappe, die 2 cm dick ist. Ein prima Material. Es entsteht langsam die "Collagenwand". Das wird eine Wand mit vielen Eindrücken aus kleinen Welten. Auch vom Format her sind die einzelnen Collagen ziemlich klein, nämlich 10 x 10 cm. Und irgendwann gibts dann eine Ausstellung mit der Wand - und ich freu mich schon. Stelle fest, dass ich häufig am Ende der Posts schreibe, dass ich mich freue. Ist das nicht schön? Ich freu mich!

Kommentare:

mano hat gesagt…

das ist sehr schön. ich freue mich mit. deine collagen sind kleinode! ich hab mir den kopf verrenkt, um heraus zu bekommen, warum der papagei frühstückt. ist wohl in einem b&b unter gekommen..?!
auf deine wand freu ich mich auch schon und wünsche dir ein kreatives kleister-wochenende. lg von mano

Kalina Rehmann hat gesagt…

So viel Schönheit in diesem Blog! Bin fasziniert! Sehe solche Kunststücke zum ersten mal, die sind einfach genial! Mein Kompliment!