Montag, 23. November 2009

Weihnachtliches

Eben bin ich von der Ostsee zurückgekehrt und mir ist wahnsinnig weihnachtlich zumute. Das Foto oben ist vom vergangenen Jahr - man denkt nicht, dass es von der Ostseeküste ist. Ich habe in unserem wunderbaren Mini-Domizil dort oben einen Monat des letzten Winters verbracht. Und da war dann auf einmal alles so wunderbar weiß. Hach ja. Und nun ist mir eben sehr weihnachtlich zumute. Ich habe schon immer auf die Vorweihnachtszeit gestanden. Viel mehr als auf das eigentliche Weihnachten. Wenn sich alles so schön herausputzt und die Straßen leuchten - das gefällt mir.

1 Kommentar:

Uschi hat gesagt…

ich mag's am liebsten, wenn die Natur sich winterlich herausputzt und die allerbesten, weil seltensten Tage sind die, an denen alles komplett vereist ist. Dann ist man nämlich gezwungen, mit seinem Hintern zuhause zu bleiben und...zu genießen ;)
Bissl neidisch: Atelier an der Ostsee! Wie schön!!